Gründungsberatung
VON DER IDEE ZUM EIGENEN UNTERNEHMEN

Gründungsberatung

Egal ob Handwerker, Dienstleister, Freiberufler, Vertriebsprofi oder Studierender - am Anfang steht immer eine Geschäftsidee. Sie haben eine geniale Idee und wollen diese realisieren? Sie möchten neben Ihrem Studium durchstarten und ein eigenes Unternehmen aufbauen? Alleine oder mit Studienkollegen_Innen? Sie möchten neben Ihrem bestehenden Job ein zweites Standbein aufbauen? Ihr aktueller Job ist Ihnen zu langweilig und Sie tragen das Unternehmergen in sich? Worauf warten - setzen Sie den ersten Schritt.

Erfolg hat drei Buchstaben - TUN

TUN wir es gemeinsam  -  statt einsam. Viele Hürden, die in der ersten Euphorie leicht übersehen werden, räumen wir mit Ihnen gmeinsam aus dem Weg. Mit einer Gründung sind nicht nur familiäre und private Veränderungen verbunden, sondern treten auch steuer- und sozialversicherungsrechtliche sowie gewerberechtliche Fragen auf. Zusätzlich können bei Studierenden noch familienbeihilfenrelevante Fragen auftreten. Damit Ihre Gründung erfolgreich verläuft, Sie keine finanziellen Einbußen oder zukünftig hohe Belastungen durch Steuernachzahlungen oder Sozialversicherungsnachforderungen fürchten müssen, nehmen Sie rechtzeitig mit uns Kontakt auf.

Nach der Gründung stehen wir Ihnen mit unseren Dienstleistungen selbstverständlich weiterhin zur Verfügung und begleiten Sie und Ihr Unternehmen beim Wachstum. Keine Sorge, wir machen Sie auch rechtzeitig auf mögliche Risiken aufmerksam und schlagen Ihnen geeignete Maßnahmen vor, sollte es einmal nicht so laufen, wie Sie es sich wünschen. In Kooperation mit einer renomierten Steuerberatungskanzlei.

Unsere Leistungen im Detail

  • Abklären Ihrer Geschäftsidee auf Umsetzungsmöglichkeit
  • Hilfestellung bei Erarbeitung eines Konzeptes und Businessplanes
  • Beratung zur richtigen Wahl der Rechtsform (EPU, OG, KG, GmbH ...)
  • Beratung zur notwendigen Buchhaltung (Einnahmen-Ausgaben-Rechnung oder Bilanz)
  • Übernahme der Einnahmen-Ausgabenrechnung oder Buchhaltung
  • Organisationsberatung
  • Sozialversicherung - was ist zu beachten?
  • Finanzierung und Förderungsmöglichkeiten
  • Weitervermittlung innerhalb unseres Netzwerkes
  • Registrierkassen